AMAZON-PAYMENT
SICHERE ZAHLUNG DURCH SSL

Marolin® Manufaktur

 

Krippenfiguren

MAROLIN® Krippenfiguren aus Papiermaché

 Die "klassische Weihnachtskrippe" besteht aus der Heiligen Familie, den Heiligen Drei Königen (Drei Weisen aus dem Morgenland), den Krippentieren wie Ochse und Esel sowie verschiedenen Hirten

Die MAROLIN® Krippenfiguren Sets enthalten alle diese Figuren und bilden somit eine hervorragende Basis, die mit den verschiedensten Zubehörteilen und Figuren erweitert werden kann. Neben zahlreichen Tieren, wie Schafen, Ziegen, Hunden, Kamelen und Elefanten können Sie Ihre persönliche Weihnachtskrippe mit vielen Hirten erweitern und ergänzen. Darüber hinaus bieten wir auf die jeweilige Größe der Krippenfiguren abgestimmte Krippenställe, Feuer und Brunnen als Krippenzubehör an. Alle Artikel können hier im Onlineshop von MAROLIN® bequem von zuhause aus bestellt werden.

Wo stand die erste Weihnachtskrippe?

Franz von Assisi hielt im Jahre 1223 in einer Höhle in der Nähe des Ortes Greccio seine berühmte Weihnachtspredigt. Um dem einfachen, leseunkundigen Volk das Mysterium der Heiligen Nacht nahe zu bringen, spielte er die Weihnachtsgeschichte mit lebenden Krippenfiguren und Tieren nach.

Die ersten figürlichen Darstellungen von Weihnachtskrippen datieren in die Mitte des 16. Jahrhunderts. Krippenfiguren wurden zunächst vor allem in Klöstern und Kirchen zur Weihnachtszeit aufgestellt. Hervorzuheben ist die Weihnachtskrippe der Prager Jesuiten aus dem Jahr 1562. In der Folgezeit verbreitete sich dieser Brauch auch in kleineren Ortschaften. Die erste schriftliche Erwähnung einer aufgestellten Weihnachtskrippe geht auf das Jahr 1615 zurück und beschreibt die Krippenfiguren im Benediktinerinnenkloster Nonnberg bei Salzburg

Die Verbreitung von Krippenfiguren ist vor allem den südtiroler Bergbauern und Schnitzern aus dem Grödnertal zu verdanken. Diese begannen im 17. Jahrhundert Krippenfiguren aus Holz zu schnitzen. Schon bald fanden diese Krippenfiguren Eingang in die weihnachtliche Dekoration privater Häuser.

Auch der Modelleur der original MAROLIN® Krippenfiguren - Julius Weigelt - orientierte sich in seinem Stil an den ursprünglich aus dem Grödnertal stammenden Krippenfiguren aus Holz.

Freilich erfuhren die Krippendarstellungen bis heute viele Veränderungen. Doch MAROLIN® - Krippenfiguren gehören immer noch zu den ausdrucksstärksten ihrer Art.

Bestückung von Weihnachtspyramiden 

Wenn Sie eine Weihnachtspyramide mit Krippenfiguren bestücken wollen, sind Sie in der Regel bei den Größen bis zwölf Zentimetern richtig. Achten Sie in einem solchen Fall bitte immer auf die tatsächliche Größe der Figur, wie in der Detailansicht angegeben. Bei der Zusammenstellung Ihrer Pyramidenbestückung helfen wir Ihnen gerne!

MAROLIN® | Engelfiguren und Heilige

Engelfiguren und Heilige spielen in den traditionellen Krippendarstellung seit jeher eine große Rolle. Suchen Sie sich aus unserem umfangreichen Sortiment das für Sie Passende aus. Die verschiedenen Darstellungen der MAROLIN® Engel eignen sich auch sehr gut als kleines Präsent oder als Schutzengel. 

MAROLIN® Plastik | Krippenfiguren aus Kunststoff  

In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde das Sortiment um drei Größen von Krippenfiguren aus Kunststoff erweitert. Auch diese Figuren werden zu 100% in unserem Hause gefertigt. Sie entstehen im Spritzgussverfahren und werden liebevoll handbemalt und patiniert

Die verschiedenen Krippenfiguren aus Kunststoff der Marke MAROLIN® Plastik finden Sie hier:

12cm Größe Krippenfiguren aus Kunststoff

9cm Größe Krippenfiguren aus Kunststoff

7cm Größe Krippenfiguren aus Kunststoff

Schnelle Lieferzeiten
Sichere Zahlung durch SSL-Verschlüsselung